Autoversicherungen: Qual der Wahl!


:: Warum gibt es eigentlich so viele Autoversicherungen ? ::

Die Autoversicherung ist in Teilen eine Pflichtversicherung. Jeder Autobesitzer muß mindestens eine KFZ-Haftpflicht nachweisen, um sein Auto zulassen zu können. Bei ca. 40 Mio. zugelassenen Autos ist die KFZ-Versicherung also zumindest von der Menge her ein attraktives Geschäftfeld.

:: Verdienen die Autoversicherer viel an einem KFZ-Versicherungsvertrag ? ::

Meistens nicht wirklich. Durch die KFZ Versicherungsvergleiche herrscht großer Preisdruck. Häufig verdienen die KFZ-Gesellschaften nichts oder nur wenig mit der Auto-Sparte. Manche schreiben sogar operativ Verluste im KFZ-Bereich. Weil aber jeder Autobesitzer eine KFZ-Versicherung abschließen muss (Pflichtversicherung), betrachten es viele Versicherungsgesellschaften als Türöffner für weiteres Geschäft.

:: Online-Rechner für KFZ Versicherungsvergleich::

:: Sind die verschiedenen Autoversicherungen vergleichbar? ::

Teilweise lassen sich KFZ Versicherungen Vergleichen. Man kann sie aber auch differenzieren, z.B. nach Vertriebswegen in Vermittler- und Direktversicherung. Unter letztere fallen unter anderem auch die reinen Internetversicherer, wie z.B. Ineas oder die Deutsche Internetversicherung. Weiterhin gibt es reine Autoversicherungen, wie etwa Admiraldirekt oder KRAVAG sowie Kompositversicherer, welche darüber hinaus auch Hausrat- oder Privathaftplicht anbieten.

Günstige Angebote

Taxikosten berechnen und Festpreis verhandeln.

>> Taxikosten berechnen.

.